~ Persönlichkeit einfach erklärt ~     

STARTSEITE     PERSÖNLICHKEITSTEST     TYPENTEST BUCH     ÜBER DEN TYPENTEST     BLOG
 

Enneagramm Typen herausfinden:
Enneagramm Test

 

Enneagramm Typ 1  -  Enneagramm Typ 2  -  Enneagramm Typ 3
Enneagramm Typ 4  -  Enneagramm Typ 5  -  Enneagramm Typ 6
Enneagramm Typ 7  -  Enneagramm Typ 8  -  Enneagramm Typ 9

 

Enneagramm Typ 5


Der Enneagramm Typ 5 interessiert sich mehr für die unpersönlichen Dinge des Lebens, für Fakten, Wissen und Beobachtungen.

Enneagramm Typ 5er bevorzugen Dinge und Wissen den zwischenmenschlichen Beziehungen. Sie beobachten lieber aus der zweiten Reihe, sind zurückhaltend und vorsichtig im Kontakt mit anderen Menschen. Das liegt zum einen daran, dass sie sich generell etwas schwer tun mit der sozialen Interaktion. Besonders dann, wenn es darum geht die Emotionen ihrer Mitmenschen korrekt zu erkennen, einzuordnen und angemessen darauf zu reagieren. Zum anderen zeigen sie ihre inneren Gefühle - die durchaus in vielfältigster Form vorhanden sind - nur ungern nach außen, sondern behalten sie lieber für sich.

Die Gefühle anderer Menschen sind oft ein unverständliches Rätsel für die Fünf. Deren Verhalten zu deuten fällt ihr schwer, sie hat keinen direkten Draht für Gefühle, die außerhalb ihres Kopfes stattfinden. Daher können 5er sehr kühl und schroff rüberkommen, auch wenn ihr Innenleben meist ganz anders ist. Diese emotionale Hemmung führt dazu, dass sie sich lieber mit unpersönlichen Dingen befassen: Mit Daten, Fakten, Beobachtungen, Wissen und Wissenschaft aller Art, Objekten, Dingen und Maschinerien aller Couleur. Diese Dinge sind in ihrem "Verhalten" für 5er verständlicher und berechenbarer als ihre Mitmenschen. Mit unpersönlichem fühlen sie sich daher wohler, und oft sind sie keine Männer/Frauen der vielen Worte, sondern eher die großen Schweiger. In ihren eigenen Gedanken fühlen sie sich am Wohlsten und ziehen sich daher häufig und gerne dorthin zurück. Auf Außenstehende können sie aufgrund dieser Kombination an Verhaltensweisen  exzentrisch oder unnahbar wirken.

 

Schlüssel für den Enneagramm Typ 5 ist, sich weiter aus der eigenen Komfortzone zu wagen. Oft sind 5er schüchtern und tun sicher daher zusätzlich schwer in sozialen Situationen, in denen sie ohnehin schon unsicher sind. Sie haben dann Angst vor Zurückweisungen oder davor, sich unangebracht zu verhalten. So wie sich ein Muskel trainieren und wie sich Wissen anhäufen lässt, so können aber auch soziale Fähigkeiten trainiert werden. Durch Übung und Wiederholung, und idealer Weise mit verständnisvollen Interaktionspartnern. Auch das Verhalten und die Gefühle anderer Menschen besser zu verstehen, lässt sich zumindest in einem gewissen Rahmen erlernen, indem man über soziale Strukturen und menschliche Persönlichkeitsmerkmale Informationen sammelt. Zum Beispiel mittels Beobachtung, was Typ 5 sehr liegt.

Ein wichtiger Punkt hierbei ist, zu lernen sich in andere hineinzuversetzen, und das eigene Verhalten und das anderer zu spiegeln: Wie würde ich mich in dieser Situation verhalten? Was würde ich denken, fühlen und machen? Dadurch lässt sich nicht nur lernen, mehr Rücksicht auf die Belange und Gefühle anderer zu nehmen, sondern auch, wie und weshalb diese so denken und fühlen wie sie es tun.

Themen, die für Enneagramm 5er Typen von besonderem Interesse sein können: Introvertiert, Empathie, Schüchternheit

Vergleich zur modernen Persönlichkeitsforschung:
Typ 5 bevorzugt Unpersönliches zwischenmenschlichen Beziehungen. Ein sehr spannendes Phänomen, das mit einer starken sozialen Zurückhaltung - der Eigenschaft introvertiert, wahrscheinlich auch Schüchternheit - und einer recht niedrig ausgeprägten Verträglichkeit zusammenhängt, die in dieser Kombination für kühles und eigensinniges Verhalten sorgt.  Zwar handelt es sich lediglich um eine Kombination aus zwei Persönlichkeitseigenschaften. Da beide jedoch stark ausgeprägt sein müssen, um mit den gängigen Beschreibungen von Typ 5 überein zu stimmen, entspricht dieser nur einer geringen Prozentzahl aller Menschen. Mehr zu den erwähnten Eigenschaften im Typentest Persönlichkeitstest.

Oder den Enneagramm Test noch einmal machen.

 

Weiterführend:

Enneagramm Bücher mit ausführlichen Profilen gibt es zahlreich im Buchhandel.

In meinem Buch Menschenkenntnis - Der große Typentest geht es darum, sich selbst und andere Menschen anhand der Persönlichkeit besser zu verstehen. Es ist unabhängig vom Enneagramm und bietet gezielte Ratschläge zu allen Bereichen der Persönlichkeit anhand aktueller Persönlichkeitsmodelle.


STARTSEITE  ÜBER DEN TYPENTEST    TEST MACHEN    TYPENTEST BLOG


Enneagramm